♥ -lich Willkommen! Schön das ihr zu uns gefunden habt! Es werden fürs Inplay dringend VOLTURI und WÖLFE gesucht!! Ausserdem Cullens, Neugeborene & Mitglieder der verschiedenen Covens. Guckt auch mal in unsere Liste..
#1

Storyline

in Storyline 20.02.2015 11:04
von Juno Skye Davis (gelöscht)
avatar


Unser Forum The Cold One startet ca. 3 Jahre nach dem Zusammentreffen auf der großen Lichtung.



Rückblick:
Wie Alice es vorausgesehen hat, treffen die Volturi in Forks ein. Auf einer schneebedeckten Lichtung stehen sich die Clans kampfbereit gegenüber. Zunächst läuft alles nach Plan: Der Beweis, dass Irinas Anklage haltlos war, wird erbracht. Irina gesteht außerdem selbst noch einmal ein, dass die Cullens unschuldig sind, und wird für ihre falschen Anschuldigungen hingerichtet. Aro sieht die Angelegenheit dennoch nicht als abgeschlossen an: Da man nicht voraussehen kann, wie Renesmée sich in Zukunft entwickelt, muss seines Erachtens jedes Risiko ausgeschlossen werden. Als die Volturi und ihre Wachen beginnen, mit Hilfe ihrer Kräfte anzugreifen, kann Bella diese mit ihrem Schutzschild abwehren.

Der beginnende Angriff wird durch die überraschende Rückkehr von Alice und Jasper gestoppt. Alice will Aro mit einer Vision davon überzeugen, dass Renesmée zu keiner Zeit eine Gefahr für das Vampirgeheimnis darstellen wird. Sie stellt jedoch entsetzt fest, dass Aro trotz der Vision nicht von seinem Plan abweichen wird, die Cullens zu zerstören. Daraufhin gibt Alice Bella ein Zeichen, Renesmée in Sicherheit zu bringen und greift Aro an, während Jacob mit Renesmée flüchtet. Aro befiehlt seinen Untertanen, Alice wegzubringen. Als Carlisle ihr zur Hilfe eilt, wird er von Aro angegriffen, vor den Augen seiner Familie und Freunde getötet und verbrannt. In wütender Verzweiflung greifen die Cullens gemeinsam mit ihren Verbündeten an. Im weiteren Verlauf werden mehrere von ihnen getötet. Auch die Volturi erleiden schwere Verluste: So werden Aros mächtigste Mitglieder der Wache, Jane und Alec, sowie seine Brüder Marcus und Caius getötet. Schließlich schaffen es Bella und Edward, auch Aro mit vereinten Kräften zu vernichten. Das letzte, was Aro sieht, ist die lodernde Feuerfackel, die seinen abgerissenen Kopf anzuzünden droht.

Die nächste Einstellung zeigt Aros entsetztes und doch unversehrtes Gesicht: Es wird klar, dass der Kampf nur eine Vision Alices ist, welche Aro eben miterlebt hat. Zeitgleich betreten Nahuel, ein 150 Jahre alter Halbvampir, und dessen Ziehmutter Huilen die Lichtung, um als weitere Zeugen zugunsten Renesmées auszusagen. Nahuel berichtet seine Lebensgeschichte, aus der für die Volturi hervorgeht, dass er seit 150 Jahren sowohl von Menschen als auch von den Volturi selbst unbemerkt existiert. So entfällt der letzte Vorwand für einen Angriff. Sichtbar widerwillig zieht Aro sich mit den restlichen Volturi zurück und die Cullens genießen den wiedergewonnenen Frieden. Durch Nahuel erfahren sie zudem, dass Renesmée in einigen Jahren vollständig ausgewachsen sein und fortan nicht mehr altern wird, womit sich die Sorgen um die Zukunft des Mädchens erübrigen.





Nun hat sich seither einiges getan und wir können die Story weiterschreiben und selber entscheiden wie es weitergeht. Schließlich sind ja nicht alle bei diesem Zusammentreffen gestorben; zum Glück!! Und so wollen wir allen Charakteren wieder Leben einhauchen und mit eurer Hilfe gucken wie es weitergeht mit den Cullens, den Volturi, den anderen Clans und natürlich auch den Nomaden und Neugeborenen die wieder eine große Rolle spielen werden. Wir haben einige Ideen die wir planen mit euch umzusetzen.. denn wir haben uns ja auch Gedanken gemacht als wir dieses Forum gegründet haben ;)




Die Cullens
Bella lebt nun seit knapp 4 Jahren als Vampir und ist damit erfüllt, denn schließlich war das ihr großer Wunsch gewesen. Mit Edward für immer zusammen zu sein! Sie leben mittlerweile mit ihrer gemeinsamen Tochter Renesmee in ihrem Haus, dass sie von ihrer Familie geschenkt bekommen haben. Sie sind jetzt eine richtige kleine Familie. Ness ist mittlerweile ausgewachsen und eine richtige junge Frau geworden. Die anderen Cullens leben wie vorher in ihrem Haus und haben voller Stolz beobachten können wie sich Renesmee in den 3 Jahren entwickelt hat. Und noch weiss Renesmee nichts von der Prägung, wird es aber in Kürze erfahren

* Aber ist wirklich alles so ruhig und friedlich bei den Cullens wie es den Anschein hat?
* Was wäre, wenn auch in Bella mal das Verlangen entsteht Menschenblut zu probieren? Was würde das bedeuten und vor allem was würde es mit ihr machen?
* Wie wird Renesmee darauf reagieren, wenn Jacob ihr von der Prägung erzählt? Würde sie es verstehen? Wird es etwas zwischen ihnen verändern?
* Beobachtet Alice noch die Volturi und vor allem Aro's Pläne die er vielleicht hat? Oder konnte sie vielleicht schon etwas sehen?
* Was ist mit Rosalie? Kann sie überhaupt damit umgehen das Bella und Edward eine Tochter haben und sie nie ein Kind mit Emmett haben wird?


Die Wölfe
Ihre Hilfe auf der Lichtung hatte eine große Rolle gespielt. Es hatte für sie aber auch ein großes Risiko bedeutet, denn immerhin waren auf der Lichtung jede Menge Rotaugen anwesend und es hätte schnell deren Tod bedeuten können. Soweit war es aber nicht gekommen und Jake, Sam und die anderen der beiden Rudel leben alle noch. Doch nun wissen alle von den Wölfen die bereit waren ihr Leben für Vampire zu opfern!

Genau wie damals als Victoria mit ihren Neugeborenen den Angriff auf die Cullens gestartet hatte, um Bella zu töten. Als Rache gegen Edward!
Einer der Wölfe hatte die drei Neugeborenen an der Lichtung damals entdeckt, die sich bei dem Kampf zurück halten hatten. Er hatte sie Jagen und Töten wollen, doch sie konnten entkommen, da sie sich getrennt hatten.

* Hat sich bei den Wölfen etwas verändert, durch den Zusammenhalt auf der Lichtung? Werden sich Jake und Sam vielleicht wieder zu einem kompletten Rudel zusammen tun?
* Wer würde in diesem Fall der Alpha sein? Jacob, der eigentlich von seinen Vorfahren her der Alpha ist? Oder doch Sam?
* Werden die Neugeborenen die Wölfe aufsuchen? Und was passieren?
* Und welchen Einfluss hat Jake's Prägung auf Renesmee, auf das Rudel?
* Seit sie bei dem Zusammentreffen anwesend waren, wissen nun vor allem die Volturi von der Loyalität der Wölfe den Cullens gegenüber. Hat das den Sammler in Aro geweckt?
* Wenn Ja!, bedeutet das für die Wölfe nichts Gutes. Doch wie werden sie reagieren und sich gegen die Volturi schützen wollen? Würden ihnen die ganzen Vampire in dem Fall auch helfen?


Die Volturi
Mit Sicherheit - und wie am Ende deutlich an Aro's Gesicht erkennbar war - hatten sie sehr sehr unfreiwillig den Rückzug angetreten gehabt. Diesen Tag würden sie so nicht auf sich sitzen lassen.. Das war mal klar! Nicht die Volturi! Und da Aro ein Denker ist und nicht einfach so unüberlegt an Sachen herangeht, wird er sich Zeit nehmen um sich etwas zu überlegen.

* Hat er wirklich etwas geplant? Wenn ja, was?
* Da er ein Sammler ist, könnte er es auf eines der Halbwesen, oder vielleicht sogar auf die Wölfe abgesehen haben?
* Und was ist mit denen die er schon so lange will und nicht kriegen kann? Edward, Alice und nun auch Bella?


Die anderen Covens
Sie alle hatten geschlossen hinter den Cullens gestanden und wären bereit gewesen mit ihnen gegen die Königsfamilie zu kämpfen und sich gegen Aro zu stellen. Und das die meisten die Volturi fürchten, vor allem Jane's und Alec's Gabe, ist allgemein bekannt. Und trotzdem hatten sie sich entschieden ihnen zu helfen!

* Würden sie bereit sein ihnen erneut zu helfen, wenn die Volturi zurück schlagen würden?
* Und was, wenn es dabei vielleicht um die Wölfe gehen würde die Unterstützung brauchen?
* Wie würden die einzelnen Zirkel auf die Neugeborenen reagieren wenn sie auf sie treffen würden?
* Den Rumänen Stefan und Vladimir könnten die Neugeborenen doch vlt gerade recht kommen. Sie waren die Einzigen gewesen die Chance hatten ergreifen wollen die Volturi zu stürzen.


Die Neugeborenen
Victoria's Neugeborene die es geschafft haben entweder früh genug zu flüchten, oder vorher abgehauen waren, konnten untertauchen und haben sich alleine versucht zurecht zufinden. Immerhin hatten weder Victoria - die ja keiner von ihnen je gesehen hat - noch Riley sie wirklich über die Regeln, noch über das Leben als Vampir aufgeklärt! Bis jetzt weiss man nur das es Shelly, Steve und Fred geschafft hatten.

Doch da waren auch noch Juno, Jade und Anthony die schon in der Zeit immer an der Geschichte gezweifelt hatten die ihnen Riley erzählt hatte. Das sie den Cullen Clan vernichten sollten, um so ihr Überleben zu sichern. Alleine deswegen hatten sie sich auf der Lichtung zurück gehalten und wurden dann von einem der Wölfe gejagt, sodass sie sich aus den Augen verloren hatten.

* Gibt es ausser den 6 vielleicht noch mehr die überlebt haben?
* Wie kamen sie seitdem zurecht?
* Haben sie sich nach ihrer Flucht wieder gesehen und vielleicht zusammengeschlossen?
* Wenn ja, was werden sie vorhaben? Werden sie sich Rächen wollen?
* Vielleicht haben sie auch weitere Vampire geschaffen - Was würde das bedeuten?
* Und wer weiss wie ein Zusammentreffen auf die Cullens aussehen würde?







Seit dabei und versucht das alles mit uns gemeinsam heraus zu finden ^^ Wir haben viele, viele tolle Ideen und es wird noch einiges passieren :)

Wir hoffen wir sehen uns bald im Forum
LG, Jake und Juno.

zuletzt bearbeitet 02.03.2015 23:08 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 549 Themen und 6998 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 32 Benutzer (06.03.2015 17:19).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen